NACHRICHTEN
"BNE 2030 – Eine Bildungsagenda zu zukunftsrelevanten Herausforderungen" Onlinevortrag am 26.01.2022
 

Vortrag innerhalb der Fachdidaktischen Reihe mit Professorin Dr. Kerstin Kremer

Rub: HC Mittelhessen
"Bildung in der Coronakrise" - Onlinevortrag am 10.06.2021
 

Vortrag innerhalb der Fachdidaktischen Reihe mit Professorin Dr. Lehnen und Professor Dr. Ziemek

Rub: HC Mittelhessen
"Haltung zeigen? Pädagogische Aufgaben im Umgang mit Extremismus und Rassismus zwischen Bildung und Moralisierung"
 

Onlinevortrag am 9.12.2020 innerhalb der Fachdidaktischen Reihe mit Prof. Dr. Wolfgang Sander,...

Rub: HC Mittelhessen
Bildungsberatung weiterhin möglich
 

Die Hessencampus Bildungsberatung ist weiterhin fĂĽr Sie da.

Rub: HC Mittelhessen
"Kompetenzorientierte PrĂĽfungen als didaktsiche Methode" Vortrag innerhalb der Fachdidaktischen Reihe am 4.11.2019
 

Vortrag von Professorin Dr. Edith Braun, Professur fĂĽr Hochschuldidaktik mit dem Schwerpunkt...

Rub: HC Mittelhessen

Veranstaltungstermine 2017

Am Montag, den 23. Oktober 2017 wird die 10. Veranstaltung innerhalb der Fachdidaktischen Reihe stattfinden. Der Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Nicole Graulich (Institut für Didaktik der Chemie, Justus-Liebig-Universität Gießen) und Mathis Prange (Zentrum für Lehrerfortbildung ZfL, Justus-Liebig-Universität Gießen) werden zum Thema "Medienkompetenz im Klassenraum - Entwicklung wirksamer Konzepte digitaler Bildung an der Justus-Liebig-Universität Gießen" referieren. Die Veranstaltung wird im Mathematikum stattfinden. Beginn ist 18.00 Uhr.

 

Am Dienstag, den 6. Juni 2017 wird die 9. Veranstaltung innerhalb der Fachdidaktischen Reihe stattfinden. Der Vortrag von Frau Prof. Dr. Dorothée de Nève (Professur für politisches und soziales System Deutschlands/ Vergleich politischer Systeme) zum Thema "Medien und politische Partizipation - Herausforderungen für den Unterricht" wird im Mathematikum stattfinden. Beginn der Veranstaltung ist 18.00 Uhr. Die Veranstaltung wird durch eine Diskussion und einen Empfang abgerundet.

Veranstaltungstermine 2015 + 2016

Am Donnerstag, 16. Juni 2016 wird an der Aliceschule in Gießen der 3. Tag der Ernährungsbildung mit dem Thema "Essen und Trinken als Bildungs- und Gestaltungsaufgabe" stattfinden.

 

Am Freitag, 04. Dezember 2015 wird im Bildungshaus Bad Nauheim ein HESSENCAMPUS Mittelhessen Forum "Herausforderung Flüchtlingsintegration - Ein Forum für Lehrer/innen, Ausbilder/innen und Sozialpädagoginnen/en" stattfinden.

 

Am Freitag, 27. November 2015, veranstaltet der HESSENCAMPUS Mittelhessen ein Fachforum "Nachhaltigkeit in der Schulverpflegung - gelebte Ernährungsbildung im Schulalltag?". Die Verstaltung wird in Kooperation mit der Vernetzungsstelle Schulverpflegung durchgefĂĽhrt und richtet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte und Elternbeiräte von beruflichen und Gesamtschulen sowie an sonstige Personen, die im Bereich der Schulverpflegung involviert sind. Veranstaltungsort ist die Aliceschule in GieĂźen.

 

Am Donnerstag, 19. November 2015, wird eine HESSENCAMPUS Mittelhessen Fachtagung zum Thema "Neue Formate der Berufsorientierung" an der Justus-Liebig-Universität GieĂźen stattfinden. DurchgefĂĽhrt wird die Veranstaltung in Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität GieĂźen, Professur Berufspädagogik/ Arbeitslehre, Frau Prof. Dr. Marianne Friese. Die Veranstaltung findet im Rahmen der "Fach-Tage 2015" an der Justus-Liebig-Universität statt und richtet sich als Fortbildungsangebot an Lehrerinnen und Lehrer und ist zudem geöffnet fĂĽr ein interessiertes Fachpublikum bzw. Dozentinnen und Dozenten.

 

Für genauere Informationen zu den oben beschriebenen Veranstaltungen können Sie sich an die Koordinatorin des HESSENCAMPUS Mittelhessen wenden:

 

HESSENCAMPUS Mittelhessen

c/o Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V.

Mirjana Krolzik

Philipp-Reis-Str. 4

35398 GieĂźen

Tel: 0641/ 98 238 31

 

Am Donnerstag, 22.11.2012 hat der HESSENCAMPUS Mittelhessen eine Fachtagung zum Thema "Nachhaltigkeit in der Lehrerbildung" (Berufliche Bildung und Arbeitslehre) in Kooperation mit der Jusus-Liebig-Universität, Professur Berufspädaogik / Arbeitslehre von Frau Prof. Dr. Friese durchgeĂĽhrt. Der Fachtag verstand sich als Fortbildungsangebot fĂĽr Lehrerinnen und Lherer und richtete sich darĂĽber hinaus an Dozentinnen und Dozenten der auĂźerschulischen Bildung und Weiterbildung  sowie an ein interessiertes Fachpublikum. In den letzten Jahren hat sich das Hochschulstudium tiefgreifend verändert. Neue Studienmodelle und -Strukturen fĂĽhren trotz erhöhtem Informationsangebot zu immer mehr Unsicherheiten sowohl bei SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern als auch bei Lehrerinnen und Lehrern. FĂĽr die Hochschulen auf der anderen Seite fĂĽhren die verkĂĽrzten Schulzeiten mit ihren Auswirkungen zu neuen Herausforderungen an Lehre und Studienberatung.

 

Am Mittwoch, 05.12.012, hat der HESSENCAMPUS Mittelhessen einen Workshop in Kooperation mit der Studienberatung der JLU und der THM druchgefĂĽhrt, der sich speziell  an Lehrerinnen und Lehrer der Gymnasien, der Gesamtschulen und der Berufsschulen richtete. Das Thema des Workshops hieĂź: "Wisen ĂĽber Studium heute - Know how fĂĽr Lehrerinnen und Lehrer" . Ziel der Lehrerfortbildung sollte sein, einen Ăśberblick ĂĽber die Auswirkungen des Bologna-Prozesses auf die Studienstruktur (Bachelor/Master) und deren vielfältigen Ausprägungen zu geben und die aktuellen Bedingungen und Verfahren fĂĽr den Hochschulzugang zu klären. 

 

Am Dienstag, 11.12.2012, hat der HESSENCAMPUS Mittelhessen in Kooperation mit der Stadt GieĂźen ein Fachforum zum Thema "Diversity" Vielfalt in Unternehmen, Organisationen und Schulen konstruktiv nutzen durchgefĂĽhrt. Die Veranstaltung fand im Rathaus GieĂźen statt.

Im Rahmen des Forums sollte ein Ăśberblick zum Themenfeld Diversity gegeben werden. Es wurden konkrete Anwendungsbeispiele aus unterschiedlichen Blickwinkeln vorgestellt. In Gesprächen mit Experten konnten verschiedene Perspektiven im Verständnis und Umgang mit Diversity eingefangen und durch Diskusionen verdichtet werden. Genauere Informationen zu der Veranstaltung können Sie dem Flyer der Veranstaltung entnehmen, der unter der Rubrik Aktuelles und Regionale Termine zu finden ist

 

 

 

 

 

 

Flyer zum "Fachforum Diversity" am 11.12.2012

HC_forum_flyer_final_2.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Forum Bildungsberatung: Der Ariadnefaden fĂĽr Bildungsferne?!

Einladung_Forum_2010-12-06.pdf

1.1 M